top of page

Honig Massage mit Peeling, Detox

Eine entgiftende Massage die richtig tief in die Muskulatur geht.

  • 1 Std
  • 89 Euro
  • Rosenraum|Bali Raum

Beschreibung

Schon bei den alten Ägyptern war Honig als ein beliebtes Heilmittel bekannt. Es beschleunigte die Wundheilung und linderte Schmerzen. Die Honigmassage selbst stammt aus Tibet und Russland. Sie wird da seit Jahrzehnten schon als Heilmassage und therapeutisch zur Entgiftung eingesetzt. Der Honig selbst wird schon über Jahrhunderte in der Volksmedizin angewendet. Honig galt auch bei den orientalischen Frauen als Schönheitsmittel. Die Haut wurde zart und sanft und der Teint wurde rein gehalten. Obwohl die Honigmassage eine entgiftende Wirkung besitzt, zählt man sie zu den Wellness- und Entspannungsmassagen. Die Massage löst und befreit den Körper von Schlacken- und Giftstoffen. Honig hat eine antibakterielle Wirkung. Mit der Kraft des Honigs wird der Körper auf natürliche Weise entgiftet. Eine Honigmassage wirkt tief in das Gewebe hinein. Sie ist eine Zupfmassagetechnik. Durch die Zupftechnik werden Verklebungen der Haut gelöst und die Durchblutung wird dadurch kräftig angeregt. Alte, abgestorbene Zellen lösen sich, Salze und Schlacken werden über die Haut ausgeschieden. Energieblockaden werden aufgelöst und der gesamte Organismus wird gestärkt. Bei der entgiftenden Honigmassage kommt nur die Zupf- und Pumptechnik zum Einsatz, es werden keine üblichen Massagegriffe angewendet. Das Allgemeinbefinden des Patienten verbessert sich, Stress wird abgebaut, die Körper-Geist Balance kommt wieder ins Gleichgewicht und Nervenstörungen aller Art, Schlafstörungen und Depressionen werden gelindert. Verspannungen, speziell im Schulter- und Rückenbereich, werden gelöst. Die Durchblutung wird angeregt und das Herz-Kreislaufsystem gestärkt. Die Honigmassage öffnet die Poren und lässt die Haut freier. Durch ihre schmerzlindernde und desinfizierende Wirkung ist sie bei rheumatischen Erkrankungen und Arthrose sehr wirkungsvoll. Die Honigmassage sollte zur Prävention ein- bis zweimal pro Monat durchgeführt werden. Zur Vorbereitung wird mit einem Ganzkörperpeeling begonnen. Meine Empfehlung als Kur 3 x alle zwei Wochen. Im Abbo buchbar. Bei Interesse sprechen Sie mich gerne an.


Kontaktangaben

  • Rosengold, Kellhofstraße 7a, Wolfurt, Österreich

    +4369010298504

    bettina.abendroth@gmail.com

  • Kellhofstraße 7a, 6922 Wolfurt, Austria

    +4369010298504

    bettina.abendroth@gmail.com


bottom of page